Wer will fleißige Handwerker sehen …

11. März 2016 - Iserlohn (tg) … der muss in den katholischen Kindergarten St. Hedwig gehen. Dort sägten, hämmerten und schraubten 20 Kinder mit ihren Vätern in einem Workshop unter der Anleitung des Diplom-Biologen Tim Graumann ebenso viele Meisennistkästen.

Der Frühling hatte den ganzen Vormittag über schon erste Zeichen gesetzt, draußen zwitscherten die Vögel folglich um die Wette. Höchste Zeit also, ihnen für die anstehende Brutzeit ein wenig unter die Flügel zu greifen – mit einigen nagelneuen Nistkästen.

Bevor Jung und Alt gemeinsam die Ärmel hochkrempelten und die Werkzeuge schwingen konnten, erhielten sie vom Fachmann einige Tipps zum richtigen Aufstellort sowie die notwenige Pflege, damit es den gefiederten Untermietern auch wirklich gut in ihren zukünftigen Wohnungen gefallen wird.

Dann ging es frisch ans Werk. Zunächst einmal die Maße nehmen, dass entweder mit Muskelkraft oder elektrischer Hilfe die Bauteile aus den Brettern zurechtsägen. Übernahmen diese Arbeit vornehmlich die Väter, durften im Weiteren die Kids dann den Hammer schwingen, um das 3D-Puzzle für den heimischen Garten zusammen zu fügen. Hier und da noch eine Schraube zur Stabilisierung des Konstrukts – und schon waren die 20 neuen Vogelhäuschen fertig.

Nach den schweißtreibenden knapp zwei Stunden glühten im Garten der Einrichtung schon die Kohlen, sodass bei leckeren Würstchen auch gleich noch die Grillsaison eröffnet wurde.

Presse

Termine

September

Alte Früchte neu entdecken

Mi., 28.09.2016
17.30 - 19.45 Uhr
VHS Iserlohn
Treffpunkt: Seilerseebad

Impressum Kontakt